Ceylon und Nilgiri

Ceylon und Nilgiri

 

Ceylon ist die ehemalige Bezeichnung für Sri Lanka. Beim Tee ist der Name bis in die Gegenwart gebräuchlich. In den Bergen des zentralen Hochlands wird in sechs Anbauregionen gehaltvoller, aromatischer Tee produziert, der dunkelrot in der Tasse leuchtet.


Die Nilgiri Berge liegen in Südindien. Auf Höhen bis zu 1800m werden interessante Tees angebaut, die geschmacklich zwischen denen aus Darjeeling und Ceylon liegen.

 

Zubereitung 

Teemenge: 6 Gramm oder 2 Teelöffel voll
Wasser: 500 ml, 100°C
Ziehzeit: 2 - 5 Minuten


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Schwarzteeproben international

10 internationale Schwarzteeproben zu je 25g (China, Afrika, Ceylon, Nilgiri, Java).

12,90 € / 250 g *
Normaler Preis 13,30 €
100 g = 5,16 €

Ceylon Orange Pekoe OP

Kräftig, angenehm herb, unkonventionell.

ab 1,65 € / 50 g *
100 g = 3,30 €

Ceylon Loversleap SFTGFOP 1

Mild, ohne Herbe, zitrusaromatisch. Gut für den Samowar geeignet.

ab 3,15 € / 50 g *
100 g = 6,30 €

Ceylon OP UVA highgrown

Duftig und fein-aromatisch.

ab 2,10 € / 50 g *
100 g = 4,20 €

Nilgiri Orange Pekoe

Körperreich, solide, für jeden Tag.

ab 2,15 € / 50 g *
100 g = 4,30 €
*
mwst_3_126x28